Die CDH kämpft als Berufsverband für die Belange der selbständigen Handelsvertreter!

Sie nahm, gemeinsam mit weiteren Handelsverbänden, die öffentliche Anhörung im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales am 19. April 2021 zum Anlass, sich erneut in die Beratungen zu den Themen einer sozialen Absicherung von Selbständigen und der Vereinfachung des Statusfeststellungsverfahrens miteinzubringen. 

Ein umfangreiches, beide Themen abdeckendes Positionspapier wurde allen Bundestagsabgeordneten im Bundestagsausschuss rechtzeitig an die Hand gegeben.

Worum es genau geht, lesen Sie hier.

Eine Mitgliedschaft in der CDH lohnt sich also nicht nur wegen der direkten Vorteile wie Rechtsberatung, Vertragsprüfungen, Einkaufsvorteile, Fortbildungen u. v. m. Wir werden auch politisch für den Berufsstand aktiv!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eleven − one =