Der Verkauf und Vertrieb von Waren und Dienstleistungen ist über viele Vertriebskanäle und unterschiedlichen rechtlichen Rahmenbedingungen möglich. Zu den gängigen Vertriebsarten gehören unter anderem der Handelsvertreter, Vertragshändler, Lieferantenvereinbarungen, Makler und Franchisesysteme.
Die einzelnen Vertriebsarten unterliegen unterschiedlichen rechtlichen Rahmenbedingungen. Hierzu erhalten Sie im Online-Seminar „Grundkurs Vertrieb“ die wesentlichen Grundlagen. Welche rechtliche Stellung hat der Vertriebspartner, welche Regelungen finden Anwendung, worauf ist bei Vertragsschluss zu achten, wann gibt es zum Beispiel einen Ausgleich, welche Kündigungsfristen gelten oder ist ein Wettbewerbsverbot zu beachten?
Referent: RA Andreas Bode

26.04.2024, 10:00 – 12:30, Online-Seminar, kostenfrei für CDH-Mitglieder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eight − 4 =